Mein Angebot

Der nachfolgend beschriebene Rahmen meiner Tätigkeit und die genannten Honorare beinhalten immer auch die Vor- und Nachbereitung der Termine. Ebenfalls enthalten sind ggf. die Foto-Dokumentation der Gespräche und, soweit vom Coachee gewünscht, eine Unterstützung während des vereinbarten Coaching-Prozesses, z. B. telefonisch zwischen den Terminen. Soweit im Einzelfall nichts anderes vereinbart wird, gelten die Beträge als Pauschalen, zzgl. Mehrwertsteuer.

Dazu im Einzelnen:

  • Das erste Kennenlern-Gespräch ist für meine Kunden kostenfrei. Ziel dieses Gesprächs ist es, dass sowohl der Coachee und auch ich als Coach herausfinden ob wir miteinander arbeiten wollen und können. Erst nach dem Kennenlern-Gespräch, und mit dem zeitlichen Abstand von mindestens einer Nacht, entscheiden beide Seiten, ob sie eine Arbeitsbeziehung eingehen wollen. Wenn sich beide Seiten für eine Zusammenarbeit aussprechen, wird der Coaching-Vertrag geschlossen.
  • Ab diesem Zeitpunkt arbeite ich in der Regel mit Coaching-Gesprächen die ca. 90 bis 120 Minuten dauern. Das dafür fällige Honorar wird als Pauschale je Termin vereinbart.
  • Für Halbtages- und Ganztages-Workshops ist die Honorarpauschale abhängig  von der erforderlichen Vorbereitungszeit.
  • Falls im Einzelfall meine Leistungen nach Zeitaufwand als Einzelstunden abgerechnet werden, wird eine entsprechender Stundensatz vereinbart.
  • Für den Fall, dass die Termine beim Kunden oder an einem anderen Ort stattfinden, fallen zusätzliche Reisekosten an.
  • Bei einer Zusammenarbeit über einen längeren Zeitraum, Vorbereitung und Begleitung einer Unternehmensübergabe,  Begleitung von Entwickungsprozessen oder wiederkehrender Reflektionsgespräche, können für die konkreten Rahmenbedingungen spezielle Konditionen vereinbart werden.
  • Alle vereinbarten Honorarsätze gelten zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.


» zurück zur Übersicht